Samstag, 25. April 2015

Haargummi mit selbst gefilzten Dreads







Mir gefällt sowas richtig gut!

Hierfür habe ich einige Schnüre 
(Pastellgrün und Schwarz meliert) nass gefilzt 
und anschließend gut in der Bastmatte gewalkt. 
Nach dem Trocknen habe ich die Dreads
auf einen Haargummi geknüpft 
und dann einfach 2 x um die Haare gedreht.

Kommentare:

  1. Wie cool sind die denn?!

    ... sie sehen super schön in Deinen Haaren aus :-)

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva, da werde ich noch jetzt mehr machen müsen, meine Tochter findet das auch cool :-), nur sie hat etwas kürzere Haare, da muss ich die Dreads dann etwas kürzer machen. LG Angie

      Löschen
  2. Gibt es diese Traumhaare gleich dazu? Für mich dann bitte die dreads dann auch in kürzer und für Engelhaare, sprich minimierte Menge, lach

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen