Samstag, 25. Juli 2015

☆ ☾ Night Jasmine ☆ ☾ Secretswirl-Seife








Nach gefühlten 100 Jahren habe ich gestern mal wieder meinen Swirl-Bügel herausgekramt und es enstand 
die Seife Night Jasmine, die genauso wurde wie geplant.

Das Rezept :

20% Babassuöl
20% Kokosöl
25% Rapsöl
20% Distelöl high oleic
15% Olivenöl.

Die Seife hat Ihren Namen 
von dem Parfumöl Night Jasmine von Gracefruit,
das sagenhaft duftet (wenn auch bei meiner Seife nur dezent). 
Dieses Parfumöl ist für alle Jasmin-Fans 
ein absolutes Must-have.


Kommentare:

  1. Was für eine tolle Seife.
    Die Farben sind genau meins. Und der Stempel ist grandios.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    lg.
    Sylvie

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschöne Seife in einer meiner Lieblingsfarben.
    Ich sollte auch mal wieder......;)
    GlG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Dank ihr 2, ich bin auch sehr zufrieden mit dieser Seife :-))

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angie,

    die sieht sooooooo schön aus, Deine neue Seife ♥
    Wundervoller Stempel und die Farbe - klasse!

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole, eine richtige Floramente-Seife, gell? GLG Angie

      Löschen
  5. wow, was für eine tolle Seife - ich liebe dieses jeansblau! Herrlich auch der Stempel - eine Seife zum verlieben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gala, ich bin auch verliebt in die Seife; vorallem der Duft hat es mir angetan, denn ich liebe Jasmin. LG

      Löschen
  6. Boah, die ist aber hübsch geworden! Und auch toll fotografiert!!! Das mit dem Duftöl ist ein toller Tip. Meine Mama und mein Schatz lieben den Duft von Yasmin (beide sind im Sternzeichen Waage und die "stehen" ja angeblich auf diesen Duft - manche Dinge stimmen eben doch...). Ich hatte mal die Parfümöle "Yasmina" und "Aloha", die wären dann bestimmt auch was für dich... (von Kosmetikmacherei). Ich habe eine dumme Frage, aber ich trau mich trotzdem: wie stempelt man die Seife? Ich weiß das leider nicht. Macht man das wenn die Seife schon fest ist, nach dem Schneiden, oder vorher und braucht man dazu einen Divider??? Schäm..! Aber ich hätte auch gern mal einen Stempel zu stempeln...;-) und vielleicht hättest du einen Tip wo man solche hübschen Stempel beziehen kann, oder machst du die auch selbst...? Glg und einen schönen Sonntag...;-)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kitty-Schwester,
      danke dir herzlich.Schreib mir doch einfach eine mail an: seifenliebhaberin@gmail.com, dann können wir über mail ein bisschen quatschen und ich erkläre dir das mit dem Stempeln.
      GLG Angie
      P.S. ich verkaufe auch solche Holz-Stempel, habe nämlich einen online-shop :-)))

      Löschen
    2. Danke Angie, ich nehme dein Angebot gerne an! Mailadresse ist notiert und ich melde mich demnächst zum Kaffeeklatsch via Laptop... :-D...! P.s.: hätte mir ja denken, dass deine Seifenstempel auch DIY-Artikel sind - find ich toll und würde sie mir auch gerne mal ansehen!!! Glg Kittylein und bis demnächst... :-)))

      Löschen
    3. Hallo Kitty, nö, die sind ausnahmensweise nicht selbst gemacht...aber trotzdem super....LG und bis bald Angie

      Löschen
  7. ICHICHICHICHICH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Jasminfan, kann ruhig richtig deftig duften, ich LIEBE Jasmin!!!!!!!!!!! Isch mei Päggle scho weg? Übrigens, mit der Mystika bedufte ich derzeit unser Wohnzimmer, ist mir zu schade zum Duschen! :) Die Jasminseife kann ich bis hierher riechen, hast du wieder traumhaft ins Bild gesetzt, mit meinem Freund Siddharta :)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Angie,
    diese Seife empfinde ich als sehr harmonisch und farblich unglaublich gut auf den Duft abgestimmt! Das Blau greift die "Nacht" auf, ohne so düster zu sein, dass das blumige farblich nicht mehr widergespiegelt ist. Ich hätte mich vermutlich nicht getraut was anderes als Nachtblau zu verwenden, sehe hier aber, dass Deine Interpretation noch viel schöner ist!
    Und den Duft meine ich bis hierher riechen zu können! Der kommt auf meine Duft-Kauf-Liste!
    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra, ich hatte zuerst auch vor, dass ich die Seife dunkler mache, dann habe ich mich aber kurzfristig doch umentschieden und ich bin froh darüber. Lieben Dank für deine netten Worte! Angie

      Löschen