Montag, 14. September 2015

~Zimtspiralen~




So sieht eine Seife aus, bei der die Topfmarmorierung ordentlich in die Hose ging...

...nun gut, kann Frau ja nicht mehr ändern, 

Zumindest macht der Stempel ein bisschen was her 
Das untere Foto habe ich von der frischen Seife gemacht,
das obere nach 3 Wochen Reifezeit.
Wahnsinn, wie die Seife durch das PÖ nachgedunkelt ist...

Mehr gibt es zu der Optik auch nicht zu sagen...

Das Rezept:

30% Kokosöl
30% Olivenöl
20% Bio-Sonnenblumenöl high oleic
10% Palmöl
6% Kakaobutter
4% Rizinusöl

--> cremiger, schöner Schaum 

Für die Seife habe ich mein Lieblings-Parfümöl 
für den Winter verwendet: Aspen Winter Type 
von Natures Garden, 
welches herrlich authentisch nach Zimt duftet.

Kommentare:

  1. uih - ein Seife die nach Zimt duftet - toll.
    Hättest du es nicht angesprochen mit der Marmorierung, es fällt keinem auf, liebe Angie.

    Ganz liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach liebe Nicole, danke sehr...es ist lange her, dass ich solch ein hässliches Entlein produziert habe....aber wenigstens riecht sie gigantisch (für alle Zimtliebhaber) und wäscht sich fein...
      LG Angie

      Löschen
    2. Na der Duft macht die Optik auf jeden Fall wieder wett.
      Un der Stempel lenkt auch total von der nicht geglückten Marmorierung ab.
      Hat irgendwie was Antikes. Und wir sollten wirklich nicht immer alles gleich verraten, wenn was nicht so geklappt hat, denn das wäre überhaupt nicht aufgefallen.
      lg. und bis Bald
      Sylvie

      Löschen
    3. Ich kann sie riechen *ggg* Ich liebe Zimt über alles. Tönt auch sonst fein. Chic der Stempel.
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen
  2. Liebe Angie,
    Hoch und heilig schwör' ich dir, dass ich Klaus nicht zu dir geschickt habe. Bei mir durfte er sich echt reichlich austoben...
    Abgesehen davon, gefällt mir deine Zimtspirale. Der Stempel ist wunderschön und da ich Zimt liebe.... Mmmh!!!
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christiane, nö geschickt hast du den Klaus nicht, aber auch nicht bei dir behalten, denn wie schon per mail geschrieben, hast du ihm kein Schälchen mit Seifenleim hingestellt, so dass er keinen Grund mehr hatte, noch ein wenig bei dir zu bleiben. So ist er.dann einfach von Ö nach D gewandert und prompt zur mir natürlich...:-)))na ja, macht nix, er war ja schon lange nicht mehr hier...LG Angie

      Löschen
  3. Hallo Angie!
    Frau sollte mit ihren Seifen nicht so hart vor Gericht gehen :) Ich finde sie sieht richtig schön aus mit dem tollen Stempel.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. @ all, ihr seid wirklich alle so lieb...aber ich kann mich mit der Optik kein bisschen anfreunden...*seufz*...GLG Angie

    AntwortenLöschen
  5. Ach, Angie, verstehen kann ich Dich irgendwie, aber auch ich finde die Seife hübsch und durch den schicken Stempel sogar edel. Aber mir geht es auch oft so, dass ich meine Seifen zum hässlichen Entlein deklariere, während das viele anders sehen. Und wenn Deine noch schön cremig schäumt und lecker duftet, freundest Du Dich hoffentlich noch mit ihr an :-)
    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annett,
      vielleicht sind wir auch manchmal einfach zu perfektionistisch...
      ...mein Mann sagt immer, es ist ja nur Seife :-))) LG Angie

      Löschen
  6. Liebe Angie,
    hättest Du es nicht erwähnt, dass die Topfmarmorierung in die Hose gegangen ist, hätte das gar keiner gemerkt. Denn sie hat eine sehr schöne Farbgebung, die auch wunderbar zum Duft passt. Und der Stempel ist toll, und veredelt die Stücke!
    Ich finde sie richtig schön!
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Angielein!!! Mir gefallen deine Zimtschneckchen!!! Eigentlich sieht alles aus wie geplant, da die leichte Marmorierung perfekt zum Stempel und zur Farbe passt!!! Ich finde auch, dass es an die Antike erinnert und nur du weißt, wie sie hätte aussehen sollen... Aber alles in allem ist's doch eine harmonische und runde Sache ;-D !!! Und Zimt lieb ich soooo und zwar das Ganze Jahr...!!! Glg dein Kittylein... :-D

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra und liebe Kitty,
    na wenn sie euch auch gefällt, bin ich froh...dann ist es evtl. doch nicht ganz so schlimm :-))) GLG Angie

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Angie,
    die Seife ist großartig sie passt perfekt zu diesem wunerschönen Stempel.

    Lieeb Grüße
    Norma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Norma,
      danke schön...komisch sie gefällt echt :-))))
      GLG Angie

      Löschen
  10. Also, mir gefällt sie auch. Ich finde gerade so ein Stempel kommt doch nur auch einem relativ neutralen Grund zur Geltung. Und hier passt es perfekt.
    Ich habe übrigens so einen Draht, ich kann mich nicht mal erinnern, wo der überhaupt mal her war. Der ist genauso gedreht, nur viel zu groß für ein Seifenstück. Daher hab ich ihn um gebogen und verwende immer nur die eine Seite.
    LG
    yogablümchen

    AntwortenLöschen
  11. Huhu yogablümchen, ihr habt mich schon überzeugt, dass es hässlichere Seifen gibt :-))) LG Angie
    P.S. Das ist auch kein richtiger Stempel sondern eine Plastik-Zopfspange...,

    AntwortenLöschen