Samstag, 14. November 2015

Luxus-Anti-Aging-Öl für Gesicht & Rezept


Dieses schnell einziehende Gesichtsöl macht eine samtweiche Haut und ist vor allem für trockene und reife Haut geeiget.
Es verbessert sichtbar das Hautbild und vor allem
Trockenheitsfältchen.

Es besteht aus kostbaren Ölen, die sehr regenierend, feuchtigkeitsspendend, antioxidativ, schützend 
und beruhigend auf die Haut wirken.

Das Rezept für ca. 30ml:

25g Aprikosenkernöl
5g Bio-Hagebuttenkernöl
5g Nachtkerzenöl
10 Tropfen Sanddornfruchtfleischöl
1g Vitamin E = Tocopherol

Und so schnell geht's:

Alle benötigten Gerätschaften desinfizieren.
Öle in einem Becherglas abwiegen und gut mit einem
Glasrührstab verrühren.
In Braunglas-Tropfflaschen 
oder desinfizierte Pumpspender abfüllen.

Das Gesicht waschen und nur leicht abtupfen, 
so dass die Haut noch feucht ist.
Sehr schön ist auch, wenn man nach der Reinigung
Thermalwasser aufsprüht.
Das ist ganz wichtig, damit die Wirkstoffe
 gut einziehen können und nicht auf der Haut
"stehen bleiben"
Nun etwas von dem Öl in die Haut leicht einmassieren 
und mit denFingerspitzen gut einklopfen.

Morgens und abends sparsam anwenden.

Haltbarkeit mindestens 6 Monate.
Keine Konservierung nötig.
(vorausgesetzt ihr verwendet Öle, die mindestens
auch dieses MHD haben)

Kommentare:

  1. Das Rezept hört sich klasse. Werd ich auch mal anprobieren. Vielen Dank fürs Teilen.
    Schönes We
    Sylvie

    AntwortenLöschen
  2. Danke vielmals fürs Teilen :-* Der Sonntag ist gerettet!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr beiden, das freut mich!!! Ist wirklich super fein das Öl, gerade jetzt in der kalten Jahreszeit. GLG Angie

    AntwortenLöschen
  4. Schaut super aus liebe Angie! Macht Lust darauf es selbst auch mal zu probieren!
    Glg Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Oh, meine liebe Angie, DANKE, dass du speziell für MEINE Haut ein Öl gemacht hast, reife und f.....trocken, ich denke, ich schicke dir mal wieder ein Packerl, Herzgruss

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin, wir können wieder mal tauschen, schreib mir doch einfach...GLG Angie

      Löschen
  6. Sehr schön, liebe Angie!
    Für meine Gesichtshaut zwar nichts (die mag keine Öle), aber fürs Dekolleté, das auch schon eine gewisse Reife hat. *lach*
    Vielen Dank fürs zeigen, teilen und erklären!
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Das muss ich unbedingt nachmachen!!Lieb Grüße Anna

    AntwortenLöschen