Mittwoch, 2. Dezember 2015

~~Meereszauber~~


Über diese Seife freue ich mich wirklich sehr.
Zum einen ist es meine 1. Schichtseife 
(ja ehrlich, nach 3 Jahren Seifen-Siederei !),
zu anderen habe ich das 1. Mal mit Blaupaste gearbeitet 
und zum nochmal anderen, 
ist sie 100% so geworden wie geplant.
Ich bin begeistert, was mit der Blaupaste für schöne satte Blautöne entstanden sind.

Die Seife begleitet ein herrlich tropischer Duft:
Parfumöl Tropical Hay von behawe.

Ich habe mal wieder dieses Rezept gemacht 
(gibt eine schöne feste Seife, die auch willig schäumt):

35% Erdnussöl
25% Kokosöl
25% Palmöl
10% Traubenkernöl und
5% Rizinusöl.

Kommentare:

  1. Hallo Angie!
    Dein Meeresseiflein sieht wirklich wunderschön und so richtig nach Urlaub und Sommer aus :)
    Für mich einfach traumhaft!
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich kann mir gut vorstellen, wie Du Dich gefreut hast, als die Seife genau so geworden ist, wie Du Dir das vorgestellt hast. Die Farbe ist genial rausgekommen. Und die Schichten kann man super erkennen.
    Herzlichen Glückwunsch zur wunderschönen Seife.
    Mir gefällt sie sehr gut.
    lg.
    Sylvie

    AntwortenLöschen
  3. Glückwunsch zur ersten Schichtseife. Die ist dir wirklich ganz wunderbar gelungen.
    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab dein blaues Wunder ja schon im 4um bewundert und mach es mit Freuden gerne noch mal...!!!
    Das Blau ist ja wirklich ein Wahnsinn und die Schichten mit den ganz feinen unterschiedlichen Nuancen, hasst du so super hingekriegt...damit kannst du auch echt glücklich sein...!!! Am Besten gefällt mir, dass es wirkt, als würde der Fisch gleich an der Wasseroberfläche nach Luft schnappen gehen - echt cool gemacht..!!!
    Gggglg deine strahlende Kitty... ;-D

    AntwortenLöschen