Mittwoch, 22. März 2017

Maiglöckchen Wölkchen-Drops


Bei dieser Seife hat mir leider das 
Parfumöl Maiglöckchen von Manske
einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Geplant war ein feiner Drop-Swirl 
mit vielen schönen Tropfen.
Das PÖ hat rasend schnell angedickt und ich hatte 
in Null Komma Nix allerdicksten Pudding-Seifenleim.

Die so entstandenen, dicken Wölkchen-Tropfen 
mit Tio-Gekrakel gefallen mir aber auch und die Farbe Maigrün von DC ist eh ganz meins.

Das Rezept:

30% Babassuöl
20% Sheabutter
30% Reiskeimöl
16% Sojaöl
4% Rizinusöl.

ÜF 9%



Kommentare:

  1. Hey liebe Angie,
    dafür, dass das PÖ nicht so brav war wie es sollte ist die Seife traumhaft schön geworden.
    Die satte Farbe ist der Hammer und löst in mir Frühlingsgefühle aus.
    lg.
    Sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sylvie,
      ja ich liebe diese Farbe auch so sehr, vor allem wenn sie satt dosiert ist. Herzlichen Dank! GLG Angie

      Löschen
  2. Hallo Angie!Ich hab mich nur 1 einziges Mal an dieser Technik versucht und weiß wie schwer diese Tropfen hinzubekommen sind und dann nocht ein andickendes PÖ !!!!!
    Ich find sie echt hübsch so...tolle Farbe.
    GlG
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich liebe Sabine, dass dir die Seife gefällt. Dankeschön! GLG Angie

      Löschen
  3. Hey liebe Angie!
    Mir gefallen diese grossen Tropfen, dieses wahnsinnig schöne Grün. Dein Rezept liest sich toll und die krakelige Textur find ich ebenfalls sensationell!
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen