Dienstag, 28. März 2017

Bemalte Steine: Oriental, Yin und Yang & Fatimas Hand


Diese Steine sind letzte Woche entstanden und sie sind 
mal ganz anders bemalt, als meine Bisherigen.
Mir war so nach Punkterl 😉 und außerdem habe ich den Untergrund nicht bemalt, so dass man die natürliche Farbe und Maserung der Steine sehen kann. 

Leider sind die Steine immer etwas schwierig zu fotografieren, da der Blitz oft recht spiegelt und ohne Blitz die Farben nicht richtig rauskommen. Aber ich glaube, man kann sie trotzdem gut erkennen.












Kommentare:

  1. Sehr filigran und sehr hübsch sind Deine Steine geworden und man kann trotz Blitz alles ganz wunderbar erkennen.
    GlG

    AntwortenLöschen
  2. Angie, Du bist eine richtige Künstlerin. Deine Steine sehen wunderschön aus.
    LG
    Sylvie

    AntwortenLöschen
  3. Halle ihr beiden, lieben Dank. Ich freu mich, dass euch die Steine gefallen. Es werden sich noch viele dazukommen.
    GLG Angie

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die sind echt Klasse geworden!! Wunderschön!!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anke, ich freu mich, dass du wieder bei mir reingeschaut hast und über dein Lob. Herzlichen Dank und LG Angie

      Löschen
  5. Liebe Angie
    Herrlich sind sie! Das war bestimmt eine sehr entspannende Arbeit - Die Bemalung ist wunderschön filigran geworden - I LIKE!
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag diese Steine auch besonders gern. Herzlichen Dank Sandra für deinen lieben Kommentar! GLG Angie

      Löschen