Montag, 12. Oktober 2015

Toffee-Stückchen




Nach meinen Zimtspiralen ist hier nun meine 2. Winterseife.
Eine Seife, die richtig vanillig und karamellig duftet -
wunderbar also für die kalte Jahreszeit.

Von der Optik her ganz schlicht, aber genauso gewollt.

Das Rezept:

40% Babassuöl
25% Reiskeimöl
25% Sojaöl
10% Shea Butter.

Überfettung 10%

Parfumöl Vanilla Fudge von den Verseifern.

Kommentare:

  1. Hmmm sehen aus wie Toffeebonbons ;)
    Das ist doch eine schöne Kombi Vanille und Karamel.
    Meine Tochter fragte letztens übrigens ob man das Lavendel Kissenspray auch mit Vanille mischen könnte .... - was meinst Du?

    ♥-liche Grüße
    von Nicole

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das könnte man mit äth. Vanilleöl machen.Eine gute Idee von deiner Tochter, zumal das auch beruhigend wirkt. LG Angie

      Löschen
    2. Du meinst das würd gehen: Lavendel und Vanielle zusammen, ja?

      Löschen
  2. Liebe Angie,
    Die sind die Verlockung in Vollendung!!! Mir läuft richtig das Wasser im Mund zusammen, obwohl ich weiß, dass sie nicht zum Naschen sind...
    Ein ganz wunderbares Seifchen für die kalte Jahreszeit.
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angie!
    Die sieht sooo lecker aus, da würde man doch am liebsten gleich reinbeißen. Die Form ist toll.
    GlG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angie,
    die sehen so lecker aus, dass ich am liebsten sofort reinbeißen würde!
    Und sie duften bestimmt auch so verführerisch! :-)
    Was mir auch toll gefällt, ist die Form. Eine sehr schöne Spiral-Form.
    Eine wunderschöne winterliche Seife!
    Viele liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebes Angielein...ich finde deine Winterpralinen große Klasse und auch der vanillig-karamellige Duft passt perfekt dazu!!! "Angie's Echte" ;-D ggglg deine Kitty!!! :-)

    AntwortenLöschen