Samstag, 1. Juli 2017

Blumen Deko mal anders


Diese Deko habe ich mir gestern für's Wochenende gemacht, 
da ich keine Blumen im Haus habe,
 dafür aber im Garten. 
Hierfür braucht man nur kleine Steine, einen Basteldraht und Blüten aus dem Garten (hier eine Hortensie und ein Röschen).  
Der Stein und der Stil der Blume werden fest mit Draht umwickelt und dann in eine Vase gegeben. 
Sobald das Wasser zugegeben wird, stehen/schwimmen die Blumen kerzengerade im Wasser.
Das sieht super schön aus und ist schnell gemacht.

Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Idee! Herzlichen Dank fürs Zeigen lieben Angie <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es dir gefällt liebe Sandra. Ein schönes WE wünsch ich dir! LG Angie

      Löschen
  2. Ohhhhh 😍😍😍 wie hübsch ist das denn...!?!?!
    Das sieht ja toll aus und du hast Recht: so einfach gemacht 💗👍💗👍
    Eine superschöne Idee...💜💜💜
    Einen schönen Sonntag wünsch ich dir 😘😘😘😘😘

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich wünsch dir eine schöne Woche liebe Kitty. GLG Angie

      Löschen
  3. Gesehen, bewundert, angehimmelt und so bald's nicht mehr regnet, bin ich im Garten und mach das nach. Soooooo toll!!! ❤️❤️❤️
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebsten Dank Christiane, dann mach mal...die Blumen halten sich auch gut im Wasser. GLG Angie

      Löschen