Donnerstag, 29. Dezember 2016

~ Roots ~ eine mystische Seife


Nachdem meine Work-Life-Balance in den letzten Wochen ein arges Übergewicht zu "work" bekommen hat, konnte ich hier leider nichts zeigen und auch in anderen schönen Blogs nichts schreiben. Nun habe ich ein paar Tage Urlaub und es entstand gestern diese Männer-Seife, die ihre Gestaltung durch den Duft des verwendeten Parfumöls bekommen hat.
Baumwurzeln sollten es werden, da die Seife weich moosig und mystisch frisch-herb duftet. Es hat tatsächlich funktioniert. 
Wenn man die Stücke zusammenlegt kann man sogar einen ganzen Baumstamm mit seinen Wurzel erkennen, gell?

In der Seife stecken: Kokosöl, Palmöl, Reiskeimöl, Sojaöl und Tussah-Seide.

Parfumöl: Green Irish von Natures Garden.

Ich wünsche allen meinen Bloglesern 
einen guten Start ins neue Jahr.

Kommentare:

  1. Toll! Das Muster ist wirklich wunderschön. Dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    GlG

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angelika!
    Bald malen sich Leuchtblumen in den Himmel
    und da möchte ich es nicht versäumen
    einen ganz herzlichen Dank auf den Weg zu schicken!
    Dankeschön für alles,
    für diesen schönen Post,
    für alle wunderbaren, bereichernde Posts überhaupt,
    für tolle Bilder, liebe Besuche und Worte!
    Schön, dass wir uns gefunden haben!
    Einen guten Rutsch,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angie 💗, ein wundervolles Seiflein 😍. Tolle Farben und riecht bestimmt sehr lecker 😜.
    Da ging es dir mit der Vorweihnachtszeit wie mir😔. Nun wünsche ich dir ganz viel ruhige Zeit und kreative Stunden im neuen Jahr 🙏🏼😘.
    Dufte Grüsse,
    Mirjam

    AntwortenLöschen