Sonntag, 17. Juli 2016

Wassermelonenmarmelade mit Himbeeren


So schmeckt Sommer!

Diese Marmelade ist schnell gemacht und schmeckt 
vollaromatisch nach Wassermelone.

Ihr braucht:

eine ca. 2 kg schwere Wassermelone
250 g Himbeeren
den Saft einer 1/2 Zitrone und
500g Gelierzucker 2:1


Schneidet die Melone in Viertel 
und entfernt die Schale und alle Kerne.
Würfelt dann davon 750 g Fruchfleisch und püriert dies nur leicht mir dem Pürierstab an.
(Es sollen auf alle Fälle noch viele kleinere Melonenwürfel vorhanden sein).
Gebt das Fruchtfleisch der Melone, 
die ganzen, gewaschenen Himbeeren, 
den Zitronensaft und die Himbeeren in einen Topf und kocht alles 4 Minuten sprudelnd auf.
Danach sofort in sterilisierte Gläser füllen.
Die Marmelade wird schön fest 
und schmeckt mega fruchtig und frisch.

Kommentare:

  1. Oh, jetzt hast du mir Lust auf Marmelade gemacht...
    Dein Rezept hört sich toll an. Danke fürs Teilen!!! ❤️❤️❤️
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Ui das freut mich Christiane. Also auch hier ran an die Töpfe :-)) und ich würde mich freuen, wenn du mir schreibst, wie dir die Marmelade schmeckt. GLG Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schon geschehen :)))
      Und ich schreib's jetzt genauso, wie es ist: Sauguat !!!
      Tausend Dank dafür, Angie!!! <3
      Liebe Grüße, Christiane

      Löschen
    2. Ups warst du schnell :-))), das freut mich sehr, dass dir die Marmelade so gut schmeckt Christiane.
      LG Angie

      Löschen
  3. Hallo Angie!
    Von Wassermelonenmarmelade hab ich auch noch nie was gehört.Das Rezept hört sich aber lecker an.
    GlG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das außergewöhnliche Rezept.
    Hört sich saulegga an !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schmeckt auch saulegga Andrea :-))) GLG Angie

      Löschen