Samstag, 6. Februar 2016

✿ Frühlings-Windlichter nassgefilzt ✿




Heute war das Wetter hier schon richtig frühlingshaft.
Da hatte ich Lust auf Farbe und Romantik.:herz_blink:

So wurde gleich die Filzwolle herausgekramt 
und für den Frühling gefilzt.

Das linke Windlicht ist das Größte, 
was ich bis jetzt gemacht habe;
besonders an diesem ist auch, 
dass es quadratisch ist und das
Glas innen richtig schön schwer ist.

Das Andere hat wieder die klassische runde Form.


Kommentare:

  1. Die sehen wirklich richtig frühlingshaft aus liebe Angie :-)
    Sehr hübsche Farben und ich kann mir vorstellen, dass viereckig schwieriger ist als rund. Mir gefallen trotzdem beide.
    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  2. Oh Angie, Deine Windlichter sind einfach wunderschön.
    Die Farben hast Du ganz wunderbar frühlingshaft zusammengestellt. Da bekommt man beim Anschauen schon gute Laune auch wenn bei uns grad Regenwetter herrscht.
    lg.
    Sylvie

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank ihr zwei Lieben!
    Ne Annett, das ist egal ob viereckig oder rund.
    GLG Angie

    AntwortenLöschen
  4. Ich freu mich sehr, dass du wieder mal filzen konntest und das dabei Entstandene sieht traumhaft schön aus...
    Gggglg deine Kitty... :-***

    AntwortenLöschen